Weißwein

Die verschiedenen Weißweinsorten sind das große Aushängeschild der Weinbaugebiete in der Steiermark. Die steirischen Weißwein-Hauptsorten sind der Welschriesling, der Weißburgunder, der Müller-Thurgau, der Morillon (Chardonnay) und der Sauvignon Blanc. Etwa zwei Drittel der Weinproduktion vermarkten die Weinbauern, meist in ihren eigenen Buschenschänken, selber. Das letzte Drittel wird durch Vinotheken, Weinhändlern und der gepflegten Gastronomie vertrieben. Nationale & Internationale Erfolge steirischer Winzer zeugen von diesen qualitativen Weißweinen in der Steiermark.

Grüner Sylvaner Weintrauben

Silvaner (Grüner Sylvaner)

Der Silvaner ist einer der ältesten kultivierten Rebsorten. Ursprungsland: Siebenbürgen Farbe: grünlich-gelb Geruch: nachhaltiges Bukett, ähnlich reifer Bananen Geschmack: milde...

Mehr lesen
Sämling 88 (Scheurebe)

Sämling 88 (Scheurebe)

Der Sämling 88 entstand aus einer Kreuzung einer unbekannten Wildrebe x Weißer Riesling und hat aufgrund seiner Süße seine eigenen...

Mehr lesen
Morillon (Chardonnay) Weintauben

Morillon (Chardonnay)

Der Morillon ist neben dem Sauvignon Blanc eine bedeutende Leitsorte im steirischen Weingebiet, der durch den Förderer Erzherzog Johann in...

Mehr lesen
Müller Thurgau (Rivaner) Weintrauben

Müller Thurgau (Rivaner)

Der Müller Thurgau ist eine Kreuzung von der Gutedeltraube x Silvanertraube und eignet sich aufgrund der frühen Trinkreife vor allem...

Mehr lesen

Adventzeit

Schmankerl

Neu im Magazin

Ausflugstipps

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.

Add New Playlist