Buschenschank und Weingut Bernhart

Hofberg Weg 61, 8333 Riegersburg in der Süd-Ost-Steiermark
+43 3153 / 83 79
http://www.buschenschank-bernhart.at

Steiermark-Abend in der österreichischen Botschaft

Das Weingut & Buschenschank Bernhart servierte 2014 im Auftrag der steirischen Landesregierung, der Montanuni, Meduni, Karl Franzens Uni sowie der Technischen Uni, ein steirisches Buffet für 140 Gäste. Dieses war der Abschluss einer Berlin-Reise der steirischen Delegation im Rahmen eines Steiermark-Abends in der österreichischen Botschaft, zu dem sich neben dem österreichischen Botschafter Dr. Ralph Scheide auch zahlreiche Auslandssteirer und namhafte Vertreter der Berliner Wissenschaft – wie zum Beispiel der Vizepräsident der Freien Universität Berlin – und der Politik einfanden. Ausgeschenkt wurde der Burgwein aus dem eigenem Weingut.

Silvia Bernhart über den kulinarischen Teil des Steiermark-Abends in der Botschaft:

Wir servierten zum Aperitif unseren „Ursecco“ – eine Uhudlerfrizzante, welche sehr, sehr gut ankam. Für die meisten war der Uhudler sowieso neu, so fruchtig – beerig – frisch. Ein ganz tolles Geschmackserlebnis und für viele ein richtiges Aha Erlebnis. Wir hatten gleich am Tag danach schon Online Bestellungen nach Berlin.

Ebenso kamen auch die anderen Weine, wie der Welschriesling und Weißburgunder von der Riegersburg sowie der Josef (Carbernet Sauvignon) sehr gut an. Diese Weine waren auch die idealen Speisenbegleiter zur Buschenschank Jause und haben den Gästen sehr gemundet. Vor allem auch, weil diese Weine durch ihre besondere Lage und den besonderen Boden (Balsaltgestein und Verwitterungsboden) sehr mineralisch und gehaltvoll sind. Die Weine sind sehr vollmundig, feinfruchtig und erfrischend.

Silvia Bernhart freute sich über positive Rückmeldungen zum Buschenschankbuffet, wie über einen Mitarbeiter der Botschaft, dem das ganze Angebot sehr gut schmeckte und dem die besondere „feine Würze“ aufgefallen war. Weiters kam der hausgemachter Barriqueschinken, das knuspriges Brüsterl, Rindfleischsalat und die Käferbohnen, das Verhackerte oder der Kürbiskernaufstrich, die Selchwürstel oder das Geselchte sehr gut an – es wurde von allem ordentlich gejausnet.
Zum Abschluss erzählte Silvia Bernhart noch vom kulinarischen Schlager: Das Apfeltiramisu und Maroni Tiramisu, sowie der hausgemachte Apfelschlangl und Kürbiskernkuchen.

Buschenschank und Weingut Bernhart in Riegersburg

Rubrik: Buschenschanken, Winzer
Wegen der Corona-Krise unterstützen wir regionale Betriebe in der Steiermark und zeigen zusätzliche Informationen kostenfrei an. Wir arbeiten daran, Betriebe mit Online Shops / Liefererung vor die Haustüre besonders zu kennzeichnen. Mehr zum Thema ➡ Nachhaltig steirisch Einkaufen
Sie sind Inhaber dieses Betriebes und möchten diesen Inhalt verbessern? Kontakt

Ähnliche Artikel

Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Advent & Weihnachten

Werbung

Neu im Magazin

Schmankerl

Ausflugstipps